Active Directory: Alternative Domain hinzufügen :: ITv4.de
Active Directory: Alternative Domain hinzufügen

Für die Kontoanmeldung mit einem Domänenkonto ist normalerweise nur eine Domäne vorhanden. Soll eine weitere hinzugefügt werden, muss ein Benutzerprinzipalnamen-Suffix erstellt werden.

Öffne hierzu domain.msc. Drücke dazu die + R und gib im kommenden Fenster domain.msc ein.

Es öffnet sich ein neues Fenster von Active Directory. Mache einen Rechtsklick auf Active Directory- Domänen und -Vertrauensstellungen und drücke auf Eigenschaften.

Screenshot

Trage im neuen Fenster in das Textfeld Alternative Benutzerprinzipalnamen-Suffixe di Domäne ein und klicke anschließend rechts auf Hinzufügen.

Screenshot

Klicke dann auf OK, um das Fenster zu schließen.

Wenn du nun in der Benutzer- und Computerverwaltung das User-Objekt und dort den Reiter Konto öffnest,

Screenshot

Zuletzt aktualisiert
22.07.2021
Drucken
War dieser Artikel hilfreich?
0
Hinterlasse einen Kommentar

Hast du Fragen, Probleme oder Anregungen? Hier kannst du öffentliches Feedback geben und anderen helfen.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder. Möchtest du über neue Antworten auf deinen Kommentar informiert werden, kannst du deine E-Mail-Adresse hinterlegen. Diese wird nicht veröffentlicht.

EurenikZ
EurenikZ

Ich bin Janis, 22 Jahre alt und komme aus Frankfurt am Main. Ich habe eine abgeschlossene IHK-Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration und arbeite als Junior IT-Administrator in einem IT-Systemhaus. Neben meinem vServer beschäftige ich mich viel mit Coden und meinen Webseiten sowie Telegram Bots.

Themen
IT-Wissensdatenbank

In der IT-Wissensdatenbank findest du leicht verständliche Erklärungen zu diversen IT-Themen!

Zur IT-Wissensdatenbank
Melde dich für den Newsletter an

Mit dem kostenlosen Newsletter wirst du gelegentlich über die neuesten Tipps & Tricks per E-Mail informiert!