• Beim Herunterfahren eines Windows-Servers wird immer nach dem Grund gefragt. Beim Hochfahren erscheint dann immer eine entsprechende Meldung. Diese wird als "Shutdown Event Tracker" bezeichnet. Über eine Gruppenrichtlinie kann diese Meldung beim Hochfahren deaktiviert werden. Öffne auf dem Windows-Server über das Startmenü den Editor für lokale Gruppenrichtlinien. Navigiere hier zu[...]

    18.05.2023 22:40

    171
  • Standardmäßig werden unter Windows nur Updates für das Betriebssystem installiert, nicht aber für andere Microsoft-Produkte wie beispielsweise Office. Über eine GPO kann man auch diese Updates für alle Clients aktivieren. Begib dich in die Gruppenrichtlinienverwaltung. Klicke hierzu im Server-Manager auf Tools Gruppenrichtlinienverwaltung. Klappe hier alle "Menüs" auf und erstelle per[...]

    21.06.2022 10:42

    2.286
  • Möchte man sich als Administrator auf jeden beliebigen Computer per RDP verbinden, kann man eine Gruppenrichtlinie erstellen, welche dies erlaubt. Gruppenrichtlinie anlegen und Einstellungen setzen Erstelle zunächst ein neues Gruppenrichtlinienobjekt in der Gruppenrichtlinienverwaltung und verknüpfe dieses auf die entsprechende Organisationseinheit. Bearbeite das erstellte Gruppenrichtlinienobjekt nun, indem du einen Rechtsklick auf[...]

    20.04.2022 8:21

    6.073