Beim Hinzufügen eines neuen Postfachs von Gmail in Thunderbird erscheint die Fehlermeldung 400, die besagt, dass die Anfrage vom Server nicht verarbeitet werden kann. Um den Fehler zu beheben, müssen Cookies im Mail-Client aktiviert werden.

400. Dies ist ein Fehler.

Die Anfrage kann vom Server nicht verarbeitet werden, da sie fehlerhaft ist. Senden Sie die Anfrage nicht noch einmal. Mehr Informationen liegen uns nicht vor.

Cookies spielen eine entscheidende Rolle bei der Anmeldung und Speicherung von Sitzungen in Mail-Clients wie Thunderbird. Wenn du jedoch die Meldung erhältst, dass die Anmeldung in deinem Google-Konto in Thunderbird nicht möglich ist, liegt dies normalerweise daran, dass das Setzen von Cookies blockiert wurde. Cookies sind notwendig, um die Anmeldung durchzuführen.

Öffne also die Einstellungen von Thunderbird. Klicke dazu in der oberen Menüleiste auf Extras Einstellungen.

Wähle links den Menüpunkt Datenschutz & Sicherheit aus. Aktiviere hier Cookies von Webseiten akzeptieren.

Sobald der Haken gesetzt ist, sollte sich das Postfach problemlos in Thunderbird hinzufügen lassen.

Da mit dem Anmelden ein Sitzungstoken in Thunderbird gespeichert wird, sind Cookies jetzt nicht mehr notwendig. Du kannst den Haken daher wieder deaktivieren.

Bei Fragen oder Anregungen freue ich mich natürlich über eure Kommentare.

Kategorie: Software

Tags: , ,

1 Kommentar

286 Aufrufe

Über mich

Ich bin Janis (aka. EurenikZ), 25 Jahre alt und komme aus der Nähe von Frankfurt am Main. Ich habe eine abgeschlossene IHK-Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration und arbeite als Junior IT-Administrator in einem IT-Systemhaus. Neben meinem IT-Blog beschäftige ich mich viel mit diversen IT-Themen und meinen Webseiten sowie Telegram Bots und biete IT-Dienstleistungen an.

692 Aufrufe

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten.

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen. Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet!

Es tut mir Leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Wie kann ich diesen Beitrag verbessern?

1 Kommentar

  1. gooop 26. Februar 2024 um 18:09 - Antworten

    Die einzige Website die die Problemlösung anbietet.
    Mozilla und Google hatten keine Lösung parat.
    Ihr seid zweites Suchergebnis zu: „thunderbird 400. Dies ist ein Fehler.Die Anfrage…“

    Vielen Dank für die schnelle Hilfe!

Hinterlasse einen Kommentar