Der Nummernblock deaktiviert sich bei einem Neustart von Windows gerne mal. Um diesen dauerhaft zu aktivieren, bedarf es einer Änderung in der Registry.

Öffne den Registrierungs-Editor. Drücke dazu + R und gib im kommenden Fenster regedit ein. Bestätige die kommende Meldung mit Ja.

Begib dich hier zu folgendem Pfad:

HKEY_USERS\.DEFAULT\Control Panel\Keyboard

Mache im rechten Bereich einen Doppelklick auf den Eintrag InitialKeyboardIndicators, um ihn zu bearbeiten.

Sollte hier der Wert 2147483648 stehen, ändere diesen zu 2147483650. Bei einem anderen Wert trage die Zahl 2 ein.

Schließe das Fenster mit klicken auf OK.

Starte den Computer nun einmal neu. Das Numpad ist nun dauerhaft aktiviert.

Bei Fragen oder Anregungen freue ich mich natürlich über eure Kommentare.

Kategorie: Windows

Tags: , ,

5 Kommentare

12.142 Aufrufe

Über mich

Ich bin Janis (aka. EurenikZ), 25 Jahre alt und komme aus der Nähe von Frankfurt am Main. Ich habe eine abgeschlossene IHK-Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration und arbeite als Junior IT-Administrator in einem IT-Systemhaus. Neben meinem IT-Blog beschäftige ich mich viel mit diversen IT-Themen und meinen Webseiten sowie Telegram Bots und biete IT-Dienstleistungen an.

12692 Aufrufe

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten.

Durchschnittliche Bewertung 2.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 14

Bisher keine Bewertungen. Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet!

Es tut mir Leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Wie kann ich diesen Beitrag verbessern?

5 Kommentare

  1. Karlheinz Lingenberg 4. April 2024 um 7:45 - Antworten

    Es steht bereits der Wert „2“ drin, aber NumLock ist nicht eingeschaltet.

  2. Wilfried Mildenberger 20. Juli 2023 um 17:31 - Antworten

    natürlich, es funktioniert sogar mit einem "RAZER Keyboard"

  3. Eylem 30. März 2023 um 18:33 - Antworten

    Funktioniert nicht

    • Helmut Hirschmann 4. Juni 2023 um 13:35 - Antworten

      Funktioniert nicht!! 21…48 auf 21…50 gesetzt und Neustart und es funktioniert nicht.

      • Jürgen Schellhase 18. September 2023 um 16:05 - Antworten

        Ich kann Helmut Hirschmann nur recht geben , funktioniert nicht !!!!!

Hinterlasse einen Kommentar