Bei der Einstellung des Standardbrowsers unter Windows wird festgelegt, welcher Browser für Links verwendet werden soll. Outlook hat hingegen seine eigene Einstellung dafür, welcher Browser für Links in E-Mails verwendet werden soll. Standardmäßig werden Links im Edge geöffnet.

Möchtest du deinen unter Windows hinterlegten Standard-Browser auch für Hyperlinks in Outlook verwenden, navigierst du in Outlook zu Datei Optionen und hier zum Reiter Erweitert.

Wähle hier im Bereich Datei- und Browsereinstellungen im Dropdown-Menü Standardbrowser aus.

2024-06-28_193242

Klicke anschließend auf OK, um die Einstellungen zu speichern. Hyperlinks werden nun im unter Windows hinterlegten Standard-Browser geöffnet.

Bei Fragen oder Anregungen freue ich mich natürlich über eure Kommentare.

Kategorie: Software

Tags: , , , ,

0 Kommentare

21 Aufrufe

Über mich

Ich bin Janis (aka. EurenikZ), 25 Jahre alt und komme aus der Nähe von Frankfurt am Main. Ich habe eine abgeschlossene IHK-Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration und arbeite als Junior IT-Administrator in einem IT-Systemhaus. Neben meinem IT-Blog beschäftige ich mich viel mit diversen IT-Themen und meinen Webseiten sowie Telegram Bots und biete IT-Dienstleistungen an.

40 Aufrufe

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen. Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet!

Es tut mir Leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Wie kann ich diesen Beitrag verbessern?

Hinterlasse einen Kommentar