Linux per Konsole geplant herunterfahren und neu starten :: ITv4 Tipps & Tricks rund um IT
Linux per Konsole geplant herunterfahren und neu starten

Mithilfe der Shell lässt sich ein Linux Betriebssystem geplant herunterfahren oder neu starten. Mit welchem Befehl was funktioniert, zeige ich hier.

Die Befehle müssen ggf. mit sudo vorangestellt eingegeben werden.

Befehl Aktion
shutdown -h Herunterfahren zur nächsten vollen Minute
shutdown -h 0 Sofortiges herunterfahren
shutdown -r Neu starten zur nächsten vollen Minute
shutdown -r 0 Sofortiges neu starten
shutdown -c Den Shutdown abbrechen
shutdown -h 15 In 15 Minuten herunterfahren
shutdown -r 20 In 20 Minuten neu starten


War dieser Artikel hilfreich?

0
EurenikZ

EurenikZ

Ich bin Janis, 21 Jahre jung und komme aus Frankfurt am Main. Aktuell mache ich eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration. Neben meinem vServer beschäftige ich mich viel mit Coden und meinen Webseiten. Zocken ist ebenfalls eine meiner Leidenschaften, mein Lieblings-Genre ist Battle Royale und Survival.

Zuletzt aktualisiert

02.04.2020