Evernote hat in den letzten Jahren immer mehr Einschränkungen für die Nutzer der kostenlosen Version eingeführt. Ende 2023 wurde die Beschränkung auf insgesamt maximal 50 Notizen bekannt. Wer Nextcloud verwendet, kann seine Notizen auch einfach in der eigenen Cloud selbst hosten und hat keinerlei Einschränkungen mehr.

Evernote-Notizbuch exportieren

Evernote speichert seine Notizen im ENEX-Dateiformat. Diese müssen daher zunächst zu md konvertiert werden. Markdown (md) ist eine leichtgewichtige Auszeichnungssprache, die zur Formatierung von Texten verwendet wird. Sie nutzt eine klare Textformatierung, um strukturierte Dokumente zu erstellen, und wird ebenfalls von Nextcloud Notizen verwendet.

Für den Export von Evernote-Notizbüchern ist der Client notwendig, über die Webversion ist kein Export möglich. Lade dir die Windows-Version unter folgendem Link herunter und installiere ihn: evernote.com/de-de/download

Im Evernote-Client wählst du in der linken Menüleiste Notizbücher aus. Klicke beim entsprechenden Notizbuch rechts auf das 3-Punkte-Menü und wähle Notizbuch exportieren aus.

2024-01-08_104506

Es öffnet sich ein neues Fenster. Lasse hier ENEX-Format als Dateiformat ausgewählt. Darunter sind lediglich die Haken für Erstellungsdatum und Änderungsdatum notwendig. Lasse diese Datei jetzt beispielsweise in einen neuen Ordner auf dem Desktop exportieren, welchen du evernote2md benennst.

2024-01-08_104647

Hast du mehrere Notizbücher, musst du diesen Schritt für jedes weitere Notizbuch wiederholen.

ENEX-Dateien zu md konvertieren mit evernote2md

Auf GitHub gibt es ein einfaches Tool, die ENEX-Dateien per Konsolenbefehl zu md zu konvertieren. Lade dir die neueste Version von hier herunter: github.com/wormi4ok/evernote2md/releases/latest

Die Datei, die du benötigst, lautet evernote2md_XXX_Windows_amd64.zip.

Entpacke die im Archiv vorhandene EXE-Datei in den evernote2md Ordner auf dem Desktop.

Starte eine Eingabeaufforderung. Öffne dazu das Startmenü von Windows und gib in der Suche cmd ein. Öffne den ersten Treffer.
853
Navigiere in den eben angelegten Ordner auf dem Desktop:

cd C:\Users\%USERNAME%\Desktop\evernote2md

Verwende jetzt folgenden Befehl, um das erste Notizbuch zu konvertieren:

evernote2md.exe Notizbuchname.enex Notizbuchname

Es wird ein neuer Ordner mit dem Namen des Notizbuchs und neuen md-Dateien angelegt. Diese Dateien werden für den nächsten Schritt benötigt.

Nextcloud Notizen App installieren

In deiner Nextcloud installierst du jetzt die Notes-App. Öffne dazu die Weboberfläche deiner Cloud und klicke oben rechts auf dein Profilbild, wähle im Dropdown-Menü Apps aus.

In der linken Leiste wählst du die Kategorie Organisation aus und installierst hier die App Notes.

Evernote-Notizen in Nextcloud Notizen importieren

Den Notizbuch-Ordner, in welchem sich die konvertierten md-Dateien befinden, kannst du jetzt einfach in den Ordner Notizen direkt im Stammverzeichnis deines Cloudspeichers hochladen. Der Direktlink dorthin lautet:

https://deinecloud.tld/index.php/apps/files/?dir=/Notizen

Du kannst hier auch selbst Ordner anlegen, um für bessere Struktur zu sorgen. Das ist auch praktisch, wenn du mehrere Notizbücher hattest. In diesem Falle kannst du jeden Notizbuch-Ordner vom Desktop hier hochladen. Die Notizen werden dann entsprechend den Kategorien zugewiesen.

20240108-194023

Erreichbar ist die Notizen-App über die obere Menüleiste in Nextcloud oder per Direktlink:

https://deinecloud.tld/index.php/apps/notes/

Bei Fragen oder Anregungen freue ich mich natürlich über eure Kommentare.

Über mich

Ich bin Janis (aka. EurenikZ), 24 Jahre alt und komme aus der Nähe von Frankfurt am Main. Ich habe eine abgeschlossene IHK-Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration und arbeite als Junior IT-Administrator in einem IT-Systemhaus. Neben meinem IT-Blog beschäftige ich mich viel mit diversen IT-Themen und meinen Webseiten sowie Telegram Bots und biete IT-Dienstleistungen an.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten.

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen. Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet!

Es tut mir Leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Wie kann ich diesen Beitrag verbessern?

Hinterlasse einen Kommentar

  • In den Exif-Daten von Fotos befinden sich einige Informationen, die man mit einem Bildbetrachter nicht zu Gesicht bekommt: Verwendete ISO, Kameramodell und vieles mehr. Auch das Aufnahmedatum wird hier teilweise gespeichert. Mit dem ExifTool kann man das Datum ganz einfach[...]

    31.01.2024 8:47

    16
  • Beim Start des Fernsehers mit einem Fire TV Stick spielt seit neuestem ein Werbeclip ab, anstatt dass die Kacheln zum Starten einer App aktiv sind. In den Einstellungen vom Fire TV Stick kann man dieses automatische Abspielen der "Empfehlungen" deaktivieren.[...]

    23.01.2024 20:34

    26
  • Cloudflare ist ein beliebtes CDN zur Verwaltung von Domains mit einigen nützlichen Funktionen. Ist deine Domain beispielsweise abgelaufen und du möchtest sie daher aus deinem Konto entfernen, gehst du wie folgt vor. Melde dich im Dashboard von Cloudflare unter dem[...]

    17.01.2024 17:20

    44